Shoppingtouren

Slow Food Tour durch Kreuzberg

Details zur Tour:
START: U-Bhf Schönleinstraße
ZIEL: U-Bhf Karl-Marx-Straße
STRECKE: 8,7 km
ZEIT: ca. 3 Stunden


  • U Schönleinstraße

    Schönleinstraße , Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Die Tour startet am U-Bhf Schönleinstraße (U8). Laufen Sie die Böckhstraße hinein und nehmen Sie die zweite Querstraße, die Graefestraße, links. Nach etwa 100 Metern stoßen Sie rechts auf das Kadó.
  • Tour: Kadò

    Kadò

    Mehr als 400 Sorten Lakritz aus aller Welt können hier erstanden werden. Der Geruch strömt oft schon auf die Straße hinaus, lange bevor man das Geschäft betreten hat.

    Graefestraße 20, 10967 Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Biegen Sie links in die Dieffenbachstraße ein und folgen Sie ihr bis zum Hohenstaufenplatz, an dem Sie rechts in die Schönleinstraße abbiegen. Nach ca. 20 Metern befindet sich auf der rechten Seite die Wein eG. 
  • Tour: Wein eG

    Wein eG

    Hier haben sich rund 70 Weinkenner zusammengeschlossen, um ihren Bedarf an Weinimport gemeinsam zu decken. In der kleinen Weinbar nebenan kann man verschiedene Weine zu kleinen Preisen probieren.

    Schönleinstraße 15, 10967 Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Laufen Sie zurück zum Hohenstaufenplatz und biegen Sie rechts in die Boppstraße, der Sie bis zum Kottbusser Damm folgen. Gehen Sie rechts und dann gleich wieder links Lenaustraße. Etwa 20 Meter nach der Kreuzung Lenau-/ Hobrechtstraße liegt die Brezel Company.
  • Tour: Brezel Company

    Brezel Company

    Hier wird noch selbst gebacken, natürlich vor allem Brezeln, aber auch Brötchen, Kuchen und andere Leckereien.

    Lenaustraße 10, 12047 Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Folgen Sie der Lenaustraße weiter bis zur Reuterstraße, in die Sie links abbiegen. Die Reuterstraße geht in die Liberdastraße über, in der allerlei nette Läden liegen. Sie stößt auf das Maybachufer. Folgen Sie dem Maybachufer (und genießen Sie den Blick aufs Wasser) bis zur nächsten Brücke, die Sie überqueren. Bleiben Sie etwa 300 Meter auf der Glogauer Straße und biegen Sie dann rechts in die Görlitzer Straße ein. Am Görlitzer Park entlang folgen Sie der Straße bis fast am Ende auf der linken Seite Barcellos Salon Sucré lockt. 
  • Tour: Salon Sucré

    Barcellos Salon Sucré

    Nicht nur Süßschnäbel kommen hier auf Ihre Kosten: Meister Muller kreiert in der Backstube wahre Meisterwerke der Konditorei. Wer hier mit leeren Händen rausgeht, ist selbst schuld.

    Görlitzer Straße 32a, 10997 Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Biegen Sie links in das Görlitzer Ufer ein und überqueren die nächste Brücke. Laufen Sie am anderen Ufer die Lohmühlenstraße zurück und weiter schräg links Kiehlufer bis zur Wildenbruchstraße, auf der Sie das Wasser überqueren. Laufen Sie bis zur Sonnenallee und bis zur Ecke Geygerstraße. Dort befindet sich das Feinschlicht.  
  • Tour: Feinschlicht

    Feinschlicht

    Wie der Name schon sagt, gibt es hier feinste Brotaufstriche aller Art — ausgezeichnet als Mitbringsel oder zum selbst vernaschen.

    Sonnenallee 132, 12059 Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Gehen Sie die Sonnenallee zurück bis zur Innstraße, die Sie rechts reingehen. Jenseits des Wassers geht die Innstraße in die Elsenstraße über. Ca. 100 Meter nach der Brücke lädt die Endorphina Backkunst zum Verweilen ein.
  • Tour: Endorphina

    Endorphina

    Im Hinterhof liegt die Gläserne Bäckerei der Endorphina Backstube, wo man den Bäckern und Konditoren noch zugucken kann.

    Elsenstraße 52, 12059 Berlin

    Zum nächsten Geschäft

    Laufen Sie zurück bis zum Ufer und halten sich links bis Sie die Treptower Straße erreichen, auf der Sie das Wasser ein letztes Mal überqueren. Folgen Sie der Treptower Straße bis zum Richardplatz, dem Sie rechts folgen. Ein paar Meter hinter dem Richardplatz befindet sich auf der rechten Seite die Blutwurstmanufaktur. 
  • Tour: Blutwurstmanufaktur

    Blutwurstmanufaktur

    Der Name ist Programm: Neben der international anerkannten Blutwurst wird hier auch sonst gewurstet, was das Zeug hält. Nicht abschrecken lassen, sondern einfach mal probieren!

    Karl-Marx-Platz 9-11, 12043 Berlin

    Zum Ende der Tour

    Wer jetzt noch Hunger hat oder eine Verschnaufpause braucht, findet mit dem Richardplatz eine grüne Oase. Alle anderen folgen weiter dem Straßenverlauf und halten sich an der Karl-Marx-Allee rechts, um zum U-Bahnhof Karl-Marx-Straße zu gelangen.